… beim Programm

Hast du eine Idee, was während der Aktionswoche noch passieren sollte? Welches Thema vergessen gegangen sein könnte? Wir sind offen für deine Ideen. Melde Dich doch dafür bei den lokalen Organisator*innen (siehe unten).

 

… an der Demo

Auch bei der Demo sind wir auf tatkräftige Unterstützung angewiesen. So können Transparente gemalt, Schilder gebastelt und Trommeln mitgenommen werden. Falls Du uns im Vorfeld kontaktieren willst: info@bildungsaufstand.ch

 

… beim Mobilisieren

Natürlich sind wir auch froh, wenn du auch all deine Bekannte, Freund*innen und Verwandte zum Bildungsaufstand einladen würdest. Auf Facebook oder indem Du sie alle für unseren Newsletter (siehe unten auf der Seite) anmeldest. Die Flyer und Plakate erhältst du auf Anfrage von den lokalen Organisator*innen.

 

So erreichst du dein lokales Organisationskomitee:

Bern: bern@bildungsaufstand.ch

Basel: basel@bildungsaufstand.ch

Fribourg: fribourg@action-education.ch

Genf: cuae@unige.ch

Lausanne: info@sud-ep.ch

Zürich: kripomail@gmail.com