Category

Blog

Basel: Vortrag zur Ökonomisierung der Bildung

Am Donnerstagabend fanden sich gut 50 Studierende und Interessierte am Vortrag des ehemaligen Soziologieprofessor an der Uni Basel, Ueli Mäder, zur Ökonomisierung der Bildung zusammen. Klar und mit persönlichen Anekdoten wurde aufgezeigt, wie sich diese Tendenz äussert, etwa durch vermehrte… Continue Reading →

Bern: Real Life ECTS Jagd

Reise nach Bologna: Eine Real Life ECTS-Jagd Am Mittwoch 21.3 konnte im Innenhof der Unitobler der Masterabschluss in nur 20 Minuten ergattert werden! Doch manche ECTS-Punkte waren schon verdammt schwierig zu kriegen! Vor Allem die Bachelor- und Masterarbeit waren verdammt… Continue Reading →

Bern: Vortrag zu privater Finanzierung an der Uni

Am Mittwoch 21.3 organisierten die Kritische Medizinstudierende Bern einen spannenden Vortrag zum Thema Drittmittel und private Finanzierung an der Universität, der gut besucht war. Professor Markus Müller erzählte von verschiedentlichen Sponsoringfällen durch die UBS, die Post, Novartis und vielen anderen… Continue Reading →

Bern: Aktion gegen Einfluss von Pharmakonzernen auf das Medizinstudium

Am Dienstag 20.3 wanderten goldene Figuren im weissen Kittel vor dem Inselspital auf und ab. Sie verteilten Pfefferminz-Pillen, die gegen alles helfen und sprachen mit den Leuten über den Einfluss der Pharma-Firmen auf das Medizinstudium. Wird das Medizinstudium 2030 komplett… Continue Reading →

Bern: Bildungsaufstand gegen den sozialen Kahlschlag

Über 500 Menschen demonstrierten am Mittwoch (21.3) gegen die geplanten Sozialhilfekürzungen im Kanton Bern. Der Angriff auf Sozialhilfebeziehnde soll dabei Steuerprivilegien für Grossfirmen mitfinanzieren. Wir als kritische Politik Bern solidarisierten uns über einen Flyer mit den Betroffenen. Ausserdem machten wir… Continue Reading →

Schweiz: Aktionstag der Schüler*innen

Heute haben die Schüler*innen in der ganzen Schweiz Aktionen gemacht. Es folgt das Communiqué der Union der Schülerorganisationen (USO-UCE-UCS). Für den heutigen Tag hatte die Union der Schülerorganisationen (USO) zu einem schweizweiten Aktionstag für eine starke Bildung aufgerufen. Die USO… Continue Reading →

Basel: Schüler*innen tragen Bildung zu Grabe

Am Mittwochnachmittag versammelten sich mehrere Dutzend Schüler*innen in Münchenstein (BL) um einen Trauermarsch für die Bildung abzuhalten. Der Kanton Baselland betreibt seit mehreren Jahren eine radikale Sparpolitik, die nicht nur die Schüler*innen oder die Studierenden der Universität Basel und die… Continue Reading →

Zürich: Sparchilbi Uniturm

Heute wurde unten am Uniturm ein Transpi gehängt mit der Aufschrift Sparchilbi. Das Transpi, das in den Farben des Bildungsaufstandes gestaltet wurde, nimmt Bezug auf ein Transparent aus den 90ern Jahren. Im Folgenden der Flyertext der kriPo (kritische Politik Zürich)… Continue Reading →

Lausanne : Occupation des bureaux des directions EPFL et UNIL

Lausanne, le 19 mars 2018 Ce matin, aux alentours de 10h30, une quinzaine d’étudiant-e-s de l’UNIL et de l’EPFL ont fait irruption à la réception de la Direction de l’Université. Après avoir offert des croissants au secrétariat, nous avons réclamé… Continue Reading →

Bern: Bildungsaufstand bei der Erziehungsdirektion

Rund 20 Schüler*innen und Studierende kamen heute Mittag vor der Erziehungsdirektion des Kantons Bern zusammen. Sie protestierten gegen den Bildungsabbau, der hier massgeblich vorangetrieben wird. So sind Abbaumassnahmen wie Studiengebührerhöhungen, Klassenvergrösserungen und Streichung von Freifächern hier entwickelt worden. Am Morgen… Continue Reading →

© 2018 Bildungsaufstand — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑